Arzberg Form 1382 Weiss - historisches Design von Weltrang bis heute populär

Zu den schönsten Serien des aus dem bayrischen Schirnding stammenden Porzellanherstellers Arzberg gehört die Serie Arzberg Form 1382 Weiss. Dabei handelt es sich um die bereits 1931 von dem Industriedesigner Hermann Gretsch entworfene Kollektion für Geschirr.

Sie ist wegen ihrer außergewöhnlichen Balance von Form und Ästhetik bis heute unglaublich populär. Zugleich gilt das Geschirr als Aushängeschild der Firma. Ob Teller oder Suppenterrine, ob Henkelbecher oder Krug, Stövchen oder Tortenplatte: Die zeitlos designten Teile lassen sich hervorragend kombinieren.

Dabei setzt das Arzberg Form 1382 Weiss auf runde und zurückhaltende Formen. Es wird stets aus hochwertigem Porzellan hergestellt. Schließlich sind Teekanne und Pitcher, Suppentasse oder Frühstücksbrettchen so schlicht und deshalb so außergewöhnlich, das das Porzellan jeden Tisch im besten Sinne des Worts ziert.

Qualitätshinweise
mikrowellengeeignet
spülmaschinenfest

55 Artikel

55 Artikel