Meissener Porzellan

Meissener Porzellan

Meissen, die Porzellanmarke mit den beiden gekreuzten Schwertern in Blau, steht für zeitlose Eleganz seit 1710. Seit ihrer Gründung im frühen 18. Jahrhundert hat sich die Marke Meissen zu einem Synonym für exquisites, feines Porzellan entwickelt. Jedes einzelne Stück, das aus den Meissener Werkstätten hervorgeht, ist geprägt von meisterhafter Handwerkskunst, von Leidenschaft für das Material Porzellan und vom Streben nach höchster Qualität. Der Anspruch der Porzellanmanufaktur Meissen ist die ständige Suche nach Perfektion. Jedes Stück, das hier entsteht, ist nicht nur ein Beweis für die hohen Fertigkeiten der Porzellankünstler, sondern auch für deren Hingabe und Liebe zum Detail. Der Traditionsmarke Meissen geht es nicht nur darum, Porzellan herzustellen, sondern Kunstwerke zu schaffen, die von bleibenden Wert sind und von Generation zu Generation weitergegeben werden.

In der langen und beeindruckenden Historie von Meissen nimmt das berühmte Zwiebelmuster einen besonderen Platz ein. Dieses ikonische Design, dessen Wurzeln bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, ist viel mehr als nur ein Dekor – es ist eine Legende. Inspiriert von ostasiatischen Vorbildern, kombiniert das Zwiebelmuster florale Elemente wie Bambus und Chrysanthemen, um eine vornehme Ästhetik zu schaffen, die bis heute geliebt wird.


Leider haben sich die Wege des Porzellantreffs und die der Marke Meissen getrennt. Sie haben jedoch noch die Möglichkeit, aus den hier gezeigten Artikeln Ihre Lieblingsstücke zu wählen. Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich noch heute Ihr Meissener Service oder Accessoire aus unserem Lagerbestand. Nur solange Vorrat reicht. Nachbestellungen darüber hinaus sind nicht mehr möglich.

Artikel 1 bis 60 von 84 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 60 von 84 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2