Thermometer für die richtige Weintemperatur

Mit dem passenden Thermometer kontrollieren Sie schnell, ob Ihr Wein die richtige Temperatur hat. Wir bieten sowohl Weinthermometer als auch Dekantierthermometer an. Weinthermometer sind entweder länglich und aus Glas oder als flexible Manschette gestaltet. Sie nutzen sie direkt an oder in der Weinflasche. Bei der Manschettenvariante legen Sie das Weinthermometer wie einen Gurt um die Flasche herum. Kurz danach lesen Sie die Temperatur auf dem digitalen Display ab.

Dagegen wenden Sie Dekantierthermometer zur Temperaturmessung von Wein an, der sich in einer Dekantierkaraffe befindet. Sie sind flexibel auf unterschiedliche Karaffengrößen einstellbar. Ein Dekantierthermometer ist ein apartes Glasaccessoire mit einer halbkreisförmigen Edelstahlhalterung. Dank dieser ist die Karaffe während des Messvorganges nicht verschlossen, sodass der Wein weiter atmen kann.

Marke
Alle
  • Eisch (1)
  • Le Creuset (1)
Preis
Alle
  • Bis 10 Euro (0)
  • Bis 20 Euro (0)
  • Bis 40 Euro (2)
  • Bis 80 Euro (2)
  • Über 80 Euro (0)
  • 0 bis 10 Euro (0)
  • 10 bis 20 Euro (0)
  • 20 bis 40 Euro (2)
  • 40 bis 80 Euro (0)
Sortiert nach...
Keine
  • Marke
  • Serie
  • Produktname
  • Preis, aufsteigend
  • Preis, absteigend
Zeige Produkte | Insgesamt 2 Produkte
Seiten: 1
Eisch Gläser 'Dekantierzubehör' Dekantier- thermometer im Geschenkkarton Dekantier- thermometer im Geschenkkarton Eisch Gläser 'Dekantierzubehör'
38,25 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Screwpull, 'Weinaccessoires' Weinthermometer Set WA-144 Weinthermometer Set WA-144 Screwpull, 'Weinaccessoires'
29,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zeige Produkte | Insgesamt 2 Produkte
Seiten: 1

Temperaturkontrolle für optimalen Geschmack leicht gemacht

Unsere Thermometer sind nicht bloß ein Design-Accessoire. Sie sind vielmehr nützliche Küchenhelfer, die nicht zu leicht zerbrechen. Mit ihnen gelingt es Ihnen, die Weintemperatur für Weißweine einzustellen, die nicht unter acht Grad Celsius liegen sollte. Als ideal gelten zen Grad. Für schwere Weißweine sind elf oder zwölf Grad Celsius angemessen. Liebhabern von Rotwein hilft ein Thermometer, die empfohlene Temperatur bei etwa 20 Grad zu finden. Wesentlich kälter lieben es Sekt, Prosecco und Cavas, die bevorzugt bei sechs oder sieben Grad zu trinken sind. Bei Champagner sollte das Thermometer nicht weniger als acht Grad Celsius zeigen.

Ohne ein geeignetes Thermometer trinken Sie Weine eventuell mit der falschen Temperatur. Zu kühl getrunken verliert Weißwein sein Aroma. Rotwein verliert seinen Alkohol, wenn er zu warm wird. Damit der Weißwein rasch die richtige Kühle erreicht, helfen Sie für eine Weinschorle mit Eiswürfeln nach. Für den Genuss hochwertiger Weine benutzen Sie einen Weinkühler. Um die richtige Weintemperatur für Rotwein zu erhalten, benötigen Sie einen Raum mit etwa 18 Grad. Dies kann im Sommer der Keller und im Winter ein weniger geheiztes Zimmer sein. Zu kühlen Rotwein legen Sie in ein warmes Wasserbad. In jedem Fall hilft Ihnen ein genaues Thermometer beim Entfalten des gewünschten Weinaromas.