Tarteformen

Tarteformen für köstliches französisches Backwerk

Die beliebten Köstlichkeiten Tarte, Quiche und Flammkuchen haben ihren festen Platz in der deutschen Küche. Das französische Backwerk wird mit speziellen Kuchenformen zubereitet. Tarteformen sind flacher als herkömmliche Kuchenformen oder Auflaufformen. Die Grundlage für Tartes bildet ein Mürbe- oder Blätterteig: geschmacksneutral, ohne Salz und Zucker. Süß, pikant oder salzig - Sie bestimmen durch den Belag der Tarte den Geschmack.

Eine Tarteform ist rund und besitzt einen geriffelten Rand. Die Randhöhe beträgt oft vier Zentimeter. Unsere Tarteformen stehen Ihnen in verschiedenen Größen und von diversen Herstellern zur Verfügung.

Mit den Kuchenformen des Herstellers Le Creuset präsentieren wir Ihnen hochwertige Tarteformen aus feinem Steinzeug sowie die speziellen gusseisernen Tatinformen für gestürzten französischen Apfelkuchen. Durch den leicht gewölbten, emaillierten Innenboden löst sich der Tatin leicht aus der Tatinform.

5 Artikel

5 Artikel