Steakmesser

Steakmesser und Steakbesteck für Fleischliebhaber

Besonders Liebhaber von Fleisch und Grillspezialitäten verlassen sich nicht auf ihr Kochmesser und legen großen Wert auf ein gutes Steakmesser oder Steakbesteck. Von herkömmlichen Besteckmessern oder einem Kochmesser unterscheidet sich das Steakmesser nicht nur aufgrund seiner meist 12 cm langen Klinge. Eine klassische Steakmesserklinge ist leicht nach oben gebogen, schmal und sehr scharf. Nur so ist gewährleistet, dass die Klinge mühelos und ohne die Fasern zu verletzen durch Fleisch schneidet und dabei wenig Bratensaft austritt.

Welchen Schliff eine Steakmesser-Klinge aufweisen sollte, ist unter Experten umstritten. Während die einen auf glatte Klingen schwören, bevorzugen die anderen einen feinen Sägezahnschliff. Für ein gutes Steakmesser bzw. Steakbesteck gelten in jedem Fall folgende Kriterien:

  • schmale, leicht nach oben gebogene Messerklinge
  • durchgeschmiedet für gute und langlebige Qualität
  • leicht und ausgewogen in der Hand

47 Artikel

47 Artikel