Kuchenplatten und Tortenplatten aus Glas, Porzellan oder Keramik

Repräsentative Kuchenplatten und Tortenplatten

Eine Tortenplatte kann entweder rechteckig, rund oder oval sein. Dabei kann eine runde Kuchenplatte ebenfalls als Pizzateller dienen. Rechteckige Kuchenplatten und Tortenplatten eignen sich am besten für Kuchen aus der Kastenform. Eine Tortenplatte mit Fuß lässt sich besonders gut tragen und bietet zudem einen interessanten Etageneffekt auf der Kaffeetafel.

Sehr hübsch sind Kuchenplatten und Tortenplatten aus Keramik mit farbigen Verzierungen auf weißem Grund. Tortenplatten aus Glas lassen sich ebenfalls zum Anrichten anderer Speisen verwenden. Sie sind daher auch als Präsentationsplatten oder Servierplatten bekannt. Gläserne Tortenplatten mit festlichem Dekor gelten speziell als Stollenplatten. Hochwertig und edel wirken die meisten Tortenplatten aus Porzellan. Diejenigen, die aufwändig mit Blumenmustern bemalt sind, eignen sich vor allem für eine Wohneinrichtung im Landhausstil.


Backwerk appetitlich anrichten

So wie es verschiedene Kategorien von Gebäck und Torten gibt, existieren auch unterschiedliche Varianten von Kuchenplatten und Tortenplatten. Für opulente Torten eignet sich am besten eine Tortenplatte mit Fuß. Auf dieser werden die komplizierten Backwerke in einer erhobenen Position übersichtlich präsentiert. Ähnlich praktisch beim Transport wie diese ist eine Kuchenplatte mit Griff. Sie gibt es in runder und eckiger Form. Dabei passt eine runde Kuchenplatte optimal für einen flachen Kuchen aus der Springform. In der Kastenform Gebackenes wirkt dagegen auf einem rechteckigen Servierteller ansprechender. Häufig werden die Begriffe Präsentierteller und Tortenplatte synonym verwendet.

Motivvielfalt auch für Kleingebäck

Auf alle Kuchenplatten und Tortenplatten lassen sich prinzipiell auch Plätzchen, Kekse oder Muffins servieren. So sehen etwa zahlreiche pyramidenförmig aufgeschichtete Kekse auf einer runden Tortenplatte sehr kunstvoll und appetitlich aus. Bei den Verzierungen der Kuchenplatten und Tortenplatten ist im Grunde für jeden Dekorationsstil etwas dabei. Auf der flachen Seite einer Tortenplatte mit Fuß wie auch eines Serviertellers sind allerlei Muster und Bilder möglich. Dies reicht von weihnachtlichen aufgemalten Winterwelten bis hin zu traditionell-schlichtem blauem Dekor auf weißem Grund. Seit Langem sehr beliebt sind auch detailverliebte florale Muster. Sie finden sich sowohl auf manch einer Tortenplatte mit Fuß als auch auf mancher flachen rechteckigen Kuchenplatte.