Gratinformen - Vielseitig und unverzichtbar in der Küche

Gratinformen aus Porzellan sind aus der modernen Küche nicht mehr wegzudenken. Die flachen Auflaufformen sind das ideale Gefäß um Speisen zu gratinieren, bzw. zu überbacken. Dabei bildet sich durch die starke Oberhitze im Backofen eine braune Kruste. Sie entsteht durch das Zusammenspiel von Eiweiß, Kohlenhydraten und den Röstaromen und zeichnet ein Gratin erst aus.

Egal ob rechteckig oder quadratisch, die Auflaufform ist, das passende Produkt. Der eigentliche Vorgang im Backofen geht zügig, weshalb Speisen bereits vorgeragt in die Ofenformen kommen. Als Belag bei herzhaften Speisen hat sich eine Mischung aus Sahne, Ei und Käse bewährt. Bei süßen Aufläufen ist gezuckerter Eischnee, welcher durch die Hitze karamellisiert der favorisierte Belag.

Im Gastronomiebedarf sind Gratinformen aus Porzellan seit Jahren fester Bestandteil. Angebackene Krusten lassen sich schnell und einfach reinigen. Auflaufformen liefern beim gratinieren oder überbacken überzeugende Ergebnisse.

Wir überarbeiten für Sie aktuell das Sortiment in dieser Kategorie. Wir freuen uns, Ihnen hier in Kürze ein umfangreiches Angebot präsentieren zu können. Bis dahin wünschen wir Ihnen viel Vergnügen bei Ihrem Besuch im Porzellantreff.